DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

Hersteller-SeiteDM*, ProtoM*, SLG, NT
Don Koro
Fördermitglied
Badges: .

Bild
Beiträge: 19
Registriert: 19.08.2017 22:40

DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#1

06.12.2017 22:52

Nabend,

habe folgendes Problem an meiner DM 12 die ich gebraucht erworben habe:

Habe den Bolt komplett raus genommen und versucht auseinander zu schrauben was bis auf die Verbindung zwischen Top Hat und Sleeve, also quasi diesem Rohr, auch super geklappt hat. Diese Verbindung lässt sich einfach nicht lösen. Es macht mir den Eindruck als wäre schon einmal eine Art "Metallstift" oder ähnliches durch die Top Hat gesteckt worden um sie so fest halten zu könne (kleinere Macken an einigen Löchern). Da meine Erfahrung quasi gleich null ist und mein "Wissen" nur aus Hub Beiträgen besteht nun die Frage an die Erfahrenen: Wie kriege ich die Teile getrennt? Habe schiss was kaputt zu machen. Evtl. leicht warm machen? Zur not zusammen lassen würde ich vermuten. Aber den 014ner O-Ring wechseln wird so eher ein Krampf denke ich.

Mfg


Benutzeravatar
BillyTheKid
Sith-Lord
Sith-Lord
Kontaktdaten:
Wohnort: Heinsberg
Badges: .

Bild
Beiträge: 5189
Registriert: 05.12.2009 13:27

Re: DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#2

07.12.2017 09:57

Schonmal mit gummierten Arbeitshandschuhen versucht?
Damit habe ich bisher alles auseinander bekommen, selbst vermurkste Planet Läufe.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BillyTheKid für den Beitrag:
Don Koro (07.12.2017 10:06)


Don Koro
Fördermitglied
Badges: .

Bild
Beiträge: 19
Registriert: 19.08.2017 22:40

Re: DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#3

07.12.2017 10:06

Werde es nachher probieren und dann berichten. Mit einem "normalen Küchentuch" ging nix. Packe gleich paar Handschuhe ein und dann mal weiter sehen. Danke mal erst für den Tip


Benutzeravatar
icp-ms
Pups
Pups
Beiträge: 9994
Registriert: 14.03.2005 17:56

Re: DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#4

07.12.2017 10:47

ich glaube ich habe sogar noch ein DM12 Boltkit, falls alles schief geht.
Aber was Daniel sagt sollte helfen

Kannst aber wie du schon gesagt hast nen dünnen inbus oder ähnliches durch die löcher im Tophat stecken,
Was hilft das zu vermeiden ist Fett auf dem Gewinde
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icp-ms für den Beitrag:
Don Koro (07.12.2017 20:36)


Benutzeravatar
BillyTheKid
Sith-Lord
Sith-Lord
Kontaktdaten:
Wohnort: Heinsberg
Badges: .

Bild
Beiträge: 5189
Registriert: 05.12.2009 13:27

Re: DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#5

07.12.2017 10:47

sowas hier ist immer gut...
guter Sitz und kein verrutschen, weil gummiert!

Bild


Don Koro
Fördermitglied
Badges: .

Bild
Beiträge: 19
Registriert: 19.08.2017 22:40

Re: DM 12 Top Hat/Sleeve hängen zusammen

#6

07.12.2017 18:33

So gerade nach Hause und direkt ausprobiert. Mit den Handschuhen hat es nicht geklappt, dafür dann aber mit dem Inbus. Kaputt ist nichts gegangen, Gewinde war voller Dreck/Paintreste. Was die Handschuhe betrifft frage ich mich warum ich nicht selbst drauf gekommen bin, jeden Tag welche an :lol: :lol:
Danke für die schnelle Hilfe und an Sascha, nur weil diesmal nichts kaputt gegangen ist heist es nicht dass ich das nicht noch schaffe, also gut zu wissen dass du evtl. Ersatz hast. :lol:
Wenn das bestellte Werkzeug und Reg Seat dann angekommen sind widme ich mich der weiteren Wartung :)
Falls ich weitere Fragen habe weis ich ja nun: auf die Hubster ist verlass ;-)


Zurück zu „DYE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast