Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

Neuigkeiten und mehr...
Benutzeravatar
hope74
Förderduuuuude
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 62
Registriert: 25.06.2015 00:09

Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#1

12.02.2018 22:25

Gerade hat der europäische Paintball-Dachverband EPBF mitgeteilt, dass die Nationenwettkämpfe wieder in der bisherigen Reihenfolge auf den NXL Europe-Events stattfinden.

1. NXL Europe-Event: Veteranen (Nationalmannschaften der Ü40)
2. NXL Europe-Event: Nationalmannschaften der Damen (2 Divisionen: 3 Mann und 5 Mann)
3. NXL Europe-Event: Nationalmannschaften der Herren
4. NXL Europe-Event: Nationalmannschaften der U19 und U16

Quelle: https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 3317329438
Benutzeravatar
TITO0815
Midgard-Design
Midgard-Design
Kontaktdaten:
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
trusted seller / user feedback: BildBild
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 911
Registriert: 29.10.2014 15:51

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#2

13.02.2018 18:57

Ich habe mich noch nie damit beschäftigt, aber mir kommt ebend eine Frage

Wer bestimmt die Teams, welche für Deutschland ins Rennen gehen, also welche Organisation????
Benutzeravatar
Grobi
Mugger
Mugger
Wohnort: Limburg
Beiträge: 1621
Registriert: 15.12.2003 15:19

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#3

13.02.2018 19:30

normalerweise der Verband, wir haben keinen also die DPL
Benutzeravatar
TITO0815
Midgard-Design
Midgard-Design
Kontaktdaten:
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
trusted seller / user feedback: BildBild
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 911
Registriert: 29.10.2014 15:51

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#4

13.02.2018 19:33

aha.......... no comment
Olymph
Rec-Baller
Rec-Baller
Kontaktdaten:
Wohnort: vergraben im Center
Beiträge: 323
Registriert: 05.03.2009 13:28

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#5

13.02.2018 19:40

die DPL ist ja an den europäischen Verband "angeschlossen", wer sollte es wohl sonst machen.
ps. eine deutsche U-16 wird es doch sicherlich nicht geben
Benutzeravatar
hope74
Förderduuuuude
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 62
Registriert: 25.06.2015 00:09

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#6

14.02.2018 09:55

TITO0815 hat geschrieben:
13.02.2018 19:33
aha.......... no comment
Wie meinst du das genau?
Benutzeravatar
Stagedive
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Dansk
Beiträge: 43
Registriert: 04.02.2015 16:55

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#7

14.02.2018 11:26

Olymph hat geschrieben:
13.02.2018 19:40
ps. eine deutsche U-16 wird es doch sicherlich nicht geben
Man könnte doch ein paar ausländische Kids einkaufen :naughty:
Benutzeravatar
Doogy 88s
Förderduuuuude
Wohnort: Stade
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 1252
Registriert: 26.04.2013 15:55

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#8

14.02.2018 21:18

Xsieres könnten doch auch eine deutsche Natio stellen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Doogy 88s für den Beitrag:
jim (14.02.2018 23:10)
Old-Peng
Will hier nur verkaufen
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 12
Registriert: 09.08.2017 12:52

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#9

14.02.2018 22:30

Es gibt da keine Auswahl wer in welcher Liga spielt, da kann jeder hingehen zu den tryouts.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Old-Peng für den Beitrag:
Grobi (15.02.2018 14:15)
Benutzeravatar
jim
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 813
Registriert: 03.09.2008 11:40

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#10

14.02.2018 23:04

Grobi hat geschrieben:
13.02.2018 19:30
normalerweise der Verband, wir haben keinen also die DPL
wieso sollte das die DPL (allein) bestimmen?
Benutzeravatar
hope74
Förderduuuuude
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 62
Registriert: 25.06.2015 00:09

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#11

15.02.2018 07:55

jim hat geschrieben:
14.02.2018 23:04
Grobi hat geschrieben:
13.02.2018 19:30
normalerweise der Verband, wir haben keinen also die DPL
wieso sollte das die DPL (allein) bestimmen?
Soweit ich weiß, hängt das von der Mitgliedschaft in der EPBF (Europäischer Paintballverband) ab.
Die DPL ist Mitglied der EPBF und stellt daher auch entsprechende Nationalmannschaften.
Benutzeravatar
Grobi
Mugger
Mugger
Wohnort: Limburg
Beiträge: 1621
Registriert: 15.12.2003 15:19

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#12

15.02.2018 14:15

Olymph hat geschrieben:
13.02.2018 19:40
die DPL ist ja an den europäischen Verband "angeschlossen", wer sollte es wohl sonst machen.
ps. eine deutsche U-16 wird es doch sicherlich nicht geben
bullshit, keine DPL ID kein Natio
Benutzeravatar
Stagedive
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Dansk
Beiträge: 43
Registriert: 04.02.2015 16:55

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#13

15.02.2018 14:44

Naja.... Wer will´s denn sonst auch machen?
Benutzeravatar
Paintball Schwabe
Paints
Wohnort: München
Beiträge: 53
Registriert: 13.04.2016 21:28

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#14

24.03.2018 22:22

Grobi hat geschrieben:
15.02.2018 14:15
bullshit, keine DPL ID kein Natio
Is schon was älter der Post, ich weiß
Letztes Jahr in der U19 war einer dabei der X-Series gespielt hat sowie eine die gar keine Liga gespielt hat. Die konnten beide ohne Probleme mit auf den U19 World-Cup.
Soweit ich weiß gibts offene Tryouts für alle Teams (Frauen Natio und U19 auf jeden Fall, bei den Männer weiß ichs nich, Ü40 mein ich auch schonmal gehört zu haben)

Gruß
Benutzeravatar
TITO0815
Midgard-Design
Midgard-Design
Kontaktdaten:
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
trusted seller / user feedback: BildBild
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 911
Registriert: 29.10.2014 15:51

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#15

24.03.2018 22:42

Ich werde einfach am 21.04 beim htb in solms einfach mal fragen.
Dort werden wir gegen
Damen natio I und II
Herren Ü40 I und II
Antreten dürfen.
Benutzeravatar
Grobi
Mugger
Mugger
Wohnort: Limburg
Beiträge: 1621
Registriert: 15.12.2003 15:19

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#16

24.03.2018 23:46

Paintball Schwabe hat geschrieben:
24.03.2018 22:22
Grobi hat geschrieben:
15.02.2018 14:15
bullshit, keine DPL ID kein Natio
Is schon was älter der Post, ich weiß
Letztes Jahr in der U19 war einer dabei der X-Series gespielt hat sowie eine die gar keine Liga gespielt hat. Die konnten beide ohne Probleme mit auf den U19 World-Cup.
Soweit ich weiß gibts offene Tryouts für alle Teams (Frauen Natio und U19 auf jeden Fall, bei den Männer weiß ichs nich, Ü40 mein ich auch schonmal gehört zu haben)

Gruß
u19 wird halt noch von Politik verschont.. ach nein warte.. es gibt kaum U19 Spieler die bereit sind die übertriebenen Kosten zu zahlen..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Grobi für den Beitrag (Insgesamt 2):
bänzino (25.03.2018 12:11) • Farbenfroh (25.03.2018 22:09)
marv mrf
Podbitch
Podbitch
Wohnort: Minga
Beiträge: 179
Registriert: 13.07.2015 23:57

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#17

25.03.2018 12:15

Da die Tryouts eh an nur einem Standort in DE stattfinden, sind es meist die gleichen Spieler (nur aus dem Umkreis), denn für ein TryOut sind die Locations einfach zu weit entfernt. als das es sich lohnt hin zu fahren, nur um dann wieder eine ähnliche Natio aus 1ter DPL zu sehen.
Meiner Meinung nach sollte man in der Natio auch noch mehr Nachwuchsförderung betreiben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor marv mrf für den Beitrag:
hope74 (25.03.2018 19:01)
Olymph
Rec-Baller
Rec-Baller
Kontaktdaten:
Wohnort: vergraben im Center
Beiträge: 323
Registriert: 05.03.2009 13:28

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#18

25.03.2018 17:42

ist aber wie immer eine Kostensache. Und da die DPL nun mal eine Gmbh ist ...;)
Hab ja auch nicht gesagt das ich die Regelung mit der DPL gut finde,(wenn das mit der ID-Karte stimmt), aber wer würde es denn nicht so machen? Ich finde es immer noch schade das z. B. Instinct nicht in der DPL vertreten ist, für mich gehört sie in der 1. Bundesliga, aber das ist ja auch so eine politiische Sache und die Gründe noch mal zu erläutern würde den Threads sprengen...
Benutzeravatar
Deifsag
Rec-Baller
Rec-Baller
Wohnort: Zerbst
Beiträge: 235
Registriert: 14.03.2014 23:09

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#19

25.03.2018 18:07

Grobi hat geschrieben:
24.03.2018 23:46
Paintball Schwabe hat geschrieben:
24.03.2018 22:22
Grobi hat geschrieben:
15.02.2018 14:15
bullshit, keine DPL ID kein Natio
Is schon was älter der Post, ich weiß
Letztes Jahr in der U19 war einer dabei der X-Series gespielt hat sowie eine die gar keine Liga gespielt hat. Die konnten beide ohne Probleme mit auf den U19 World-Cup.
Soweit ich weiß gibts offene Tryouts für alle Teams (Frauen Natio und U19 auf jeden Fall, bei den Männer weiß ichs nich, Ü40 mein ich auch schonmal gehört zu haben)

Gruß
u19 wird halt noch von Politik verschont.. ach nein warte.. es gibt kaum U19 Spieler die bereit sind die übertriebenen Kosten zu zahlen..
Also übertriebene Kosten waren es jetzt nicht. Vielleicht um die 300€, also viel günstiger kann man so ein Event nicht spielen.
Benutzeravatar
hope74
Förderduuuuude
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 62
Registriert: 25.06.2015 00:09

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#20

25.03.2018 19:17

marv mrf hat geschrieben:
25.03.2018 12:15
Da die Tryouts eh an nur einem Standort in DE stattfinden, sind es meist die gleichen Spieler (nur aus dem Umkreis), denn für ein TryOut sind die Locations einfach zu weit entfernt. als das es sich lohnt hin zu fahren, nur um dann wieder eine ähnliche Natio aus 1ter DPL zu sehen.
Meiner Meinung nach sollte man in der Natio auch noch mehr Nachwuchsförderung betreiben.
Ich habe eine ganz andere Wahrnehmung (Spieler kommen deutschlandweit und eben nicht nur aus dem Umfeld eines bestimmten Spielfeldes), aber vielleicht habe ich ja nicht alles mitbekommen...

Daher würde mich interessieren auf welches Spielfeld du dich beziehst und von welcher Nationalmannschaft du sprichst (einer bestimmten oder alle)?

Dann würde mich außerdem noch interessieren, woher die Personen denn kommen, die es ins Team geschafft haben?


P. S.: Der Dank in deinem Posting war ein Versehen und ich weiß nicht, wie ich den wieder zurücknehmen kann.
Zarataka
Förderduuuuude
Wohnort: bei Kiel
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 10
Registriert: 18.03.2015 19:57

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#21

25.03.2018 23:04

Also bei den Mädels dieses Jahr waren und sind auch einige dabei die 2017 "nur" X-Series gespielt. Also Dpl war da keine Vorraussetzung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zarataka für den Beitrag:
Grobi (28.03.2018 18:42)
Benutzeravatar
Paintball Schwabe
Paints
Wohnort: München
Beiträge: 53
Registriert: 13.04.2016 21:28

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#22

28.03.2018 17:51

marv mrf hat geschrieben:
25.03.2018 12:15
Da die Tryouts eh an nur einem Standort in DE stattfinden, sind es meist die gleichen Spieler (nur aus dem Umkreis), denn für ein TryOut sind die Locations einfach zu weit entfernt. als das es sich lohnt hin zu fahren, nur um dann wieder eine ähnliche Natio aus 1ter DPL zu sehen.
Meiner Meinung nach sollte man in der Natio auch noch mehr Nachwuchsförderung betreiben.
Zum ersten Teil:
Letztes Jahr hatten wir in der U19 Leute aus Gotha, nähe von Bitburg, München, nähe von Karlsruhe und sogar hinter Duisburg an der niederländischen Grenze die zu den Tryouts nach Franken in den P.Uff nach Uffenheim (südlich von Würzburg) gekommen sind. Und das zu beide Tryouts die es gab.

Zum zweiten Teil:
Ja geb ich dir absolut recht. Ist jedoch relativ schwer durch die Gesetzeslage in Deutschland... Viele junge Erwachsene bzw Jugendliche haben mit 18 den Sport den sie intensiver spielen wollen schon gefunden oder eben andere Gründe kein Paintball spielen zu können, sei das Studium, Abitur, ein Auslandsjahr oder nicht die finanziellen Möglichkeiten.

Aber ich würde es hart feiern mehr als 8 Leute auf dem nächsten U19 Tryout zu sehen um daraus die Bestmögliche Mannschaft für Paris zu machen. Wie es bei den anderen Natios mit Teilnehmern aussieht weiß ich nicht genau.

ALSO MACHT WERBUNG DA DRAUßEN !!

just my 2cents

Gruß aus München
Benutzeravatar
Grobi
Mugger
Mugger
Wohnort: Limburg
Beiträge: 1621
Registriert: 15.12.2003 15:19

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#23

28.03.2018 18:42

Zarataka hat geschrieben:
25.03.2018 23:04
Also bei den Mädels dieses Jahr waren und sind auch einige dabei die 2017 "nur" X-Series gespielt. Also Dpl war da keine Vorraussetzung.
Die Aussage war mir ins Geisicht von der DPL..
Männer != Frauen/U19
Benutzeravatar
Paintball Schwabe
Paints
Wohnort: München
Beiträge: 53
Registriert: 13.04.2016 21:28

Re: Nationenwettkämpfe auf der NXL Europe

#24

28.03.2018 22:58

Fänd ich auf jeden Fall schade wenn zweierlei Maßstäbe angesetzt werden. Wie gesagt kann dir nur sagen wies mit uns, der U19 war.

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast