MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

Cyborg, Droid, Clone, Drone, Prime Bild
Benutzeravatar
icp-ms
Rain Man
Rain Man
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 10265
Registriert: 14.03.2005 17:56

MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#1

21.02.2018 10:23

MacDev hat jetzt scheinbar den Kopf Frei sich um alte Probleme zu kümmern

Die OLED Display Probleme, welche MacDev von der Cyborg RX bis zur Clone GT hatte, sollen jetzt angegangen werden.
MacDev hat dazu ein Typ C Display entwickelt, welches nun länger halten soll.

Einen Haken hat die Sache. Ihr müsst euer altes Board im Austausch an MacDev schicken. Denn trotz USB Port, muss MacDev selbst eine neue Software auf die Boards Flashen.
Aber evtl kann Conos da ja was drehen.

Das Update wird 40$ + Shipping kosten
USB Typ C Text.JPG
USB Typ C.JPG
USB Typ C.JPG (33.11 KiB) 2301 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icp-ms für den Beitrag:
suicide (21.02.2018 13:12)
Benutzeravatar
CONOS.DE
feel the game
Kontaktdaten:
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Beiträge: 42
Registriert: 27.02.2017 09:57

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#2

21.02.2018 12:42

Wir haben, Stand heute, keine Informationen das regionale Händler, wie wir, im Austauschprogramm beteiligt sind oder werden. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir das in unserem Händlerbereich bekannt geben.

Bourke Grundy bittet Euch, wenn Ihr ein defektes Display habt, direkt mit ihm Kontakt aufzunehmen.
Direkt per Email: bourke@macdev.net
Per Facebook: https://www.facebook.com/bourke.grundy

Wenn jemand sich der englischen Sprache nicht mächtig fühlt, sprecht uns gern per PN an, wir stehen Dir zur Seite.
Benutzeravatar
Tunnelratte
Paints
Wohnort: Wattenscheid
Beiträge: 57
Registriert: 24.02.2008 15:40

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#3

21.02.2018 20:51

Dann wollen wir ihn mal anschreiben.
Benutzeravatar
mr.b
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Kontaktdaten:
Wohnort: schwaben
Beiträge: 555
Registriert: 28.02.2006 22:01

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#4

21.02.2018 21:01

es geschehen noch zeichen und wunder!!! *unglaublich*
Hafensaenger0815
Rec-Baller
Rec-Baller
Wohnort: Takatuka
Beiträge: 276
Registriert: 16.12.2012 12:24

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#5

22.02.2018 07:54

Einerseits ja nett. Andererseits sehr zäh, wenn man sein Board erst nach Australien senden muss. Da gehen doch fix 3-4 Wochen bei drauf, oder nicht!?
doenertier81
Mugger
Mugger
Kontaktdaten:
Wohnort: Duisburg
Beiträge: 1369
Registriert: 18.02.2005 14:36

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#6

22.02.2018 09:10

Ich schnall das nicht - warum kein Type B Screen, damit man das doofe Display einfach umstecken kann.
Dieser Sweden Guy hat doch gezeigt das und wie es geht.

Neiiiiin muss ein neuer Type sein, damit man das ganze Board ans Ende der Welt schicken muss.
Geht doch echt nur darum, dass kein Mensch das macht und man sagen kann "hey wir haben alles angeboten".

Suuuper dieser Kundenservice.

Ich schwanke echt zwischen cool das sie überhaupt nochmal was machen und hey Sie hätten damals schon Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche eingehalten sollen (was das angebot 150 € für ein GTI board zu zahlen garantiert nicht war).

Naja also für einen Deutschen Kunden ist es jetzt möglich, seinen Screen für nen Hunni (40+2x20 Versand nach Australien) zu tauschen, wenn man 1,5 Monate Zeit hat...besser als nix.
BrainBug19
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Rösrath
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2016 18:24

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#7

22.02.2018 11:22

Ein Problem nach fast 10 jahren anzugehen was man damals hätte beheben müssen, dann auch noch Kohle zu verlangen obwohl man das Problem selbst verursacht hat, für eine Gun die mal über 1000 Euronen kostete. Absolut kein Grund lobgesänge auszustoßen. Puffte ist zwar ansonsten absolut geil aber sowas find ich einach nur frech. Mal abgesehen davon das keiner eine Langlebigkeit dieses Diplays garantieren kann.

Zum Glück kann ich meine via Tengu einstellen.
AH_SK
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 1115
Registriert: 02.03.2012 13:34

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#8

22.02.2018 13:21

Macdev existiert noch? Krass...
NoPodsLeft
Förderduuuuude
Auszeichnungen: Bild
Beiträge: 79
Registriert: 27.07.2015 12:28

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#9

22.02.2018 13:34

Nachdem ich mir ein GTI-Board für meine Clone VX bestellt hatte und das in einem Luftpolsterumschlag kam bei dem durch den "sanften" Transport das Glas ebenfalls einen Riss hatte, werde ich das sicher tun.
Benutzeravatar
MAD MAXX
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 428
Registriert: 10.05.2011 14:13

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#10

27.02.2018 11:49

Auf die Frage warum es ein neuer Typ sein muss, sei einfach nur gesagt, das es diesen Typ Display schlichtweg nicht mehr gibt.
Auch den Ersatztyp den wir mal gefunden und eingesetzt haben nicht mehr. Zumindest nicht mehr fabrikneu, alles was man noch bekommt sind Restbestände.
Auch der Swede wird dieses Problem haben...

Die neue Bauart hat aller Wahrscheinlichkeit nach eine völlig andere Ansteuerung, was dazu führt das es nicht mehr reicht die Betriebssoftware zu ändern (was man über den USB Anschluß macht), sondern auch die Basis des Mikrokontrollers (Bootloader, FPGA "BIOS" oder wie auch immer das bei dem Ding heißt) zu ändern.
Das wiederum geht nur über eine andere Schnittstelle oder per Nadelbrett direkt am PIC.
Das macht das ganze aufwendig und teuer wird es auch und da finde ich 40 Euro jetzt nicht wirklich viel...
Der Versandt ja okay... aber den kann man sich vielleicht ja teilen.
Entweder privat organisiert oder Conos macht da wirklich nen Angebot und sammelt.

Eines sollte man aber beachten... packt die Dinger anständig ein und in einen Karton! Nicht nur in Zewa und nicht ich einen Standard Briefumschlag....
doenertier81
Mugger
Mugger
Kontaktdaten:
Wohnort: Duisburg
Beiträge: 1369
Registriert: 18.02.2005 14:36

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#11

28.02.2018 13:53

Ganz ehrlich findest Du es ok die Kunden so lange zu vergrätzen, bis es das Ersatzteil nicht mehr gibt?

Das dann Im Anschluss als Argument zu nutzen, um nach 10 jahren mit irgendeiner pseudo Lösung mit Board nach Australien schicken und versand selber zahlen und 2 Monate keine gun haben anzubieten finde ich nicht die optimale lösung.
Die Argumentation zieht für mich nicht. und dann noch so um die ecke zu kommen ala "ahhhh schaut was wir alles für unsere Kunden machen" - das is doch echt schon zynisch. genau wie das meeega Angebot damals man solle einfach ein neues board kaufen. komisch der sweden guy hat danach gezeigt, es geht auch ohne board. Display tauschen tada feddich. ging beim Hersteller nicht. komisch.

Klar technische Spezifikationen helfen immer und hört sich auch ganz sinnvoll an und so. aber mal ehrlich zwischen uns beiden pastorentöchtern:
Willst mir sagen man hätte das alte Display nicht in Auftrag geben können irgendwo in Asien, wenn man wirklich gewollt hätte?
Warum haben sie nicht alles aufgekauft, als the Sweden Guy noch Ersatzteile hatte?
Es gab schon mittel und wege für eine bessere Lösung.

Vielleicht verzeihe ich auch einfach nicht so schnell wie du.

Für mich bleibt nur übrig man will so tun als hätte man alles fuer den kunden getan um die schlechte Publicity loszuwerden, aber eine masse Displays will man nu auch wirklich nicht zugeschickt bekommen. ist zumindest mein eindruck.
Benutzeravatar
Ceag
Podbitch
Podbitch
Beiträge: 108
Registriert: 15.06.2004 17:31

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#12

16.03.2018 19:27

Ganz großes Tennis,

wo ist den der Support für die wirklich geilen guns?

Wo bekomme ich denn bitte ein MacDev Manometer für meine 04er Borg?
Oder die Balldetens in passender Farbe?

Klar, das sind nur Schönheitsmakel, dennoch wäre DAS für mich wirklich guter Support.
Benutzeravatar
landvogt
Rec-Baller
Rec-Baller
Beiträge: 326
Registriert: 10.06.2012 08:02

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#13

02.05.2018 16:16

Ich habe mein Board vor 3 Wochen nach Italien geschickt und heute ist das Paket angekommen.
OK, auch ein Luftpolster Umschlag und nach dem Einbau hat alle bis auf das Display funktioniert.
Mein eigenes altes Board haben die in Italien verzammelt und so hab ich ein anders bekommen. Deutlich an den neuen Lötstellen an der Batterie Aufnahme zu erkennen das es nicht meins ist. Und die Platine mit dem angeblich neuem Display ist eine alte von 2010. Wenn die hier nur neue OELD Displays auflöten machen die wahrlich einen schlechten Job.
Ich bin parallel noch in Kontakt mit MacDev Australien .. .mal gespannt welche Ausrede die sich einfallen lassen.
Benutzeravatar
icp-ms
Rain Man
Rain Man
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 10265
Registriert: 14.03.2005 17:56

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#14

02.05.2018 18:02

Und es geht nicht?

Sie haben ja gesagt sie benutzen die alten boards weiter. Du schickst dein altes ein und du bekommst ein altes mit neuer Software und neuem Typ C Display.
Dein altes wird dann irgendwann auf neue Software geflasht und geht an den nächsten Typen
doenertier81
Mugger
Mugger
Kontaktdaten:
Wohnort: Duisburg
Beiträge: 1369
Registriert: 18.02.2005 14:36

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#15

02.05.2018 20:38

Alles BIS auf das Display funktioniert :loli:
Jens
X-Baller
X-Baller
Wohnort: wo es am schönsten ist
trusted seller / user feedback: Bild
Beiträge: 2422
Registriert: 16.04.2004 17:19

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#16

02.05.2018 22:02

Macdev ist tot (leider), die haben es nur noch nicht gemerkt.
Schade, das es zu so einem Absturz kommen konnte...
BrainBug19
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Rösrath
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2016 18:24

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#17

03.05.2018 09:57

Selbe Geschichte bei mir . . . funktionierendes Board aber Display mal wieder im Arsch. Die Lösung von MacDev sah folgendermaßen aus . . .

Man gebe ein neues Display einem Mitarbeiter der zur Mille nach Frankreich fährt. Dieser übergibt das Display an einen Händler aus Deutschland, damit dieser Händler mir das Display inerhalb von Deutschland zusendet. *wink*

Das hat sich so beknackt angehört das ich damit gerechnet habe das das Teil niemals ankommt . . . und es ist nicht angekommen. Habe MacDev wieder geschrieben und bin jetzt mal gespannt was passiert. Vielleicht schicken se mir ne Brieftaube.
Zuletzt geändert von BrainBug19 am 03.05.2018 15:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
icp-ms
Rain Man
Rain Man
Auszeichnungen: BildBild
Beiträge: 10265
Registriert: 14.03.2005 17:56

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#18

03.05.2018 11:02

hm, wie lange es MacDev wohl noch geben wird.
Klingt echt nicht so prall
doenertier81
Mugger
Mugger
Kontaktdaten:
Wohnort: Duisburg
Beiträge: 1369
Registriert: 18.02.2005 14:36

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#19

04.05.2018 07:30

Bisschen OT aber ja die sind tot. Die prime kauft doch auch nur noch der mit Sponsor Deal und selbst die haben wieder boltsticks und schiessen immer noch nicht wie die gt. Also nicht zuverlässiger dafür aber son knatterschuss wie ne etek2 möööp.

Btt. Hat einer denn für so ein display upgrade auch noch Vorkasse gemacht???
BrainBug19
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Rösrath
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2016 18:24

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#20

04.05.2018 13:25

doenertier81 hat geschrieben:
04.05.2018 07:30
Btt. Hat einer denn für so ein display upgrade auch noch Vorkasse gemacht???
Doof und naiv wie ich bin ja . . .
BrainBug19
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Rösrath
Beiträge: 7
Registriert: 08.05.2016 18:24

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#21

07.05.2018 11:27

Ich bin fertig mit denen. Das neue Display auf das ich seit ein paar Wochen warte ist nie angekommen (vielleicht weil man diesen seltsamen Versand über tausend Ecken gewählt hat). Aussage von MacDev diesbezüglich:

"When we check the tracking with the courier, it shows the package as delivered. Is it possible that someone else at your address has the package?"

Die Aussage macht viel Sinn, wenn man bedenkt das dieses empfindliche Bauteil einfach in den Briefkasten gestopft wird. Ein komplett neues ist anscheinend so schnell nicht verfügbar. Meine letzte E-mail an MacDev sah folgendermaßen aus:

Nothing arrived . . .The first Board didnt work (maybe because it cames in a normal envelope all the way from italy), then i wait 1 month for a new one and now you tell me the package is supposedly arrived. For me it sounds you are lying or call me a liar. I've been waiting for a solution for years and now this. I guess you cant send me my old board back and refund my money . . . so im done with macdev.

Bin nur noch angepisst . . .
Benutzeravatar
landvogt
Rec-Baller
Rec-Baller
Beiträge: 326
Registriert: 10.06.2012 08:02

Re: MacDev OLED Typ C (Cyborg RX-Clone GT)

#22

24.05.2018 15:18

Hab heute ein neues Board mit Type C Display bekommen. Dieses mal funktioniert es sogar :)

Nun muss ich mir aber die Einstellungen für den Mille mode manuell eintragen da in der Software dieser mit ROF 25,5 drin steht

Zurück zu „MacDev“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast