Fragen und Antworten zur Geo

CS, LV, GTEK, ETEK, ETHA, EGO, GEO Bild
Benutzeravatar
PE Tech Support
Planet Master Tech
Kontaktdaten:
Wohnort: Gunchester/Düsseldorf
Beiträge: 123
Registriert: 21.01.2015 10:56

Re: Re:

#751

13.11.2017 10:43

KK3#12 hat geschrieben:
09.11.2017 22:13
ThomasLM hat geschrieben:
14.02.2015 08:12
Geo 3.5

Folgendes Problem

Leichtes durchgängiges Zischen aus dem loch unter der SFR Schraube. Zischen tritt nur auf wenn Exportfeder verbaut ist.

Folgendes habe ich gemacht

Soli ausgebaut
Manifold ausgebaut gereinigt neu gefettet und natürlich Oringe und die Gasketten auf optische Beschädigungen geprüft.

Dennoch besteht das Problem weiterhin.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke
Hi Zusammen ich muss das mal aufgreifen. Ein kollege hat genau das gleiche Problem! Was ist das???


Entweder liegt das Problem am Poppet, der Poppet Cap (oder einem der O-Ringe darauf) im Solenoid Manifold oder am Solenoid Valve selbst.


Benutzeravatar
PE Tech Support
Planet Master Tech
Kontaktdaten:
Wohnort: Gunchester/Düsseldorf
Beiträge: 123
Registriert: 21.01.2015 10:56

Re: Regulator Kompatibilität

#752

13.11.2017 10:46

Paul Nit hat geschrieben:
11.11.2017 22:46
Moin, moin,

ist der Regulator einer Gtek eigentlich auch an der Geo 1 bis 3 verwendbar? Oder hat der ein anderes Gewinde bzw würde der Gummi Grip nicht an den Geo Body passen?

Die Geo1 hat ein anderes Gewinde.
Der GTek Regulator passt vom Gewinde her auch an den Body ab der Geo2, aber sollte aus Sicherheitsgründen nicht bei einer Geo2.0 verbaut werden.
Ab 2.1 kein Problem.
Der Gummigrip des GTek Regs wird ohne Modifikation allerdings nicht an die alten Geos passen.


NastyOpa
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Freimersheim
Beiträge: 32
Registriert: 12.09.2017 14:10

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#753

29.12.2017 16:13

Hallo...ich bräuchte evtl mal die Hilfe eines Techs ...folgendes Problem tritt bei meiner Geo+ auf:
Nach ein paar Schuß mit eingeschalteten Augen löst die Geo nicht mehr aus.
Wenn ich die Augen deaktiviere funktioniert sie.
Ich hab die Augen schon gereinigt und neue Batterie eingesetzt. Problem bestand weiterhin.
Letztes Wo.Ende habe ich neue Augen aus dem RepKit eingebaut und wieder ne frische Batterie eingesetzt um ganz sicher zu gehen.
Gestern tauchte das Problem wieder auf...
Hab factory settings mit ROF cap 10.2
Woran könnte das liegen ??


GPF
Will hier nur verkaufen
Beiträge: 7
Registriert: 14.09.2017 19:54

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#754

29.12.2017 18:49

Es könnte an deinen balldetents liegen ! Aber warte mal die Antwort vom PE Master Tech ab ;)
Der kann das vielleicht bestätigen ,oder als bullshit abstempeln


NastyOpa
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Freimersheim
Beiträge: 32
Registriert: 12.09.2017 14:10

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#755

29.12.2017 20:16

Ja, das hab ich nach dem Lesen einiger anderer Themen hier schon rausgefunden. Scheint wohl schon öfter gefragt worden zu sein. Ich bau gleich mal neue ein...mal sehen ob sich was verändert...;)


Benutzeravatar
PE Tech Support
Planet Master Tech
Kontaktdaten:
Wohnort: Gunchester/Düsseldorf
Beiträge: 123
Registriert: 21.01.2015 10:56

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#756

13.02.2018 14:23

NastyOpa hat geschrieben:
29.12.2017 16:13
Hallo...ich bräuchte evtl mal die Hilfe eines Techs ...folgendes Problem tritt bei meiner Geo+ auf:
Nach ein paar Schuß mit eingeschalteten Augen löst die Geo nicht mehr aus.
Wenn ich die Augen deaktiviere funktioniert sie.
Ich hab die Augen schon gereinigt und neue Batterie eingesetzt. Problem bestand weiterhin.
Letztes Wo.Ende habe ich neue Augen aus dem RepKit eingebaut und wieder ne frische Batterie eingesetzt um ganz sicher zu gehen.
Gestern tauchte das Problem wieder auf...
Hab factory settings mit ROF cap 10.2
Woran könnte das liegen ??


Kann zwei Ursachen haben:

- Aufgeweichte, alte Detents (Einfach mal ein frisches, neues Pack kaufen und montieren)
- Sehr, sehr kleine Paint.

Je kleiner die Paint, desto stärker wirken sich abgenutzte/aufgeweichte Detents aus. Die Bälle rollen dann teiweise so weit nach vorne in Richtung Lauf, dass die Lichtschranke hinter dem Ball wieder frei gegeben wird.


NastyOpa
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Freimersheim
Beiträge: 32
Registriert: 12.09.2017 14:10

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#757

14.02.2018 11:51

Danke für die Antwort .. aber neue Detends sind schon verbaut...
GEO bleibt jetzt aber erstmal Sparegun....
Bin auf shocker xls umgestiegen....;)


Benutzeravatar
Calippo
Rec-Baller
Rec-Baller
Kontaktdaten:
Wohnort: Hinterm Deich
Beiträge: 335
Registriert: 05.05.2014 12:30

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#758

14.02.2018 12:19

Neue Detents sind auch wirklich NEU? Hatten das Problem auch im Team. Er hat dann auch neue Detents verbaut aus seinem Spare-Kit....nur waren die einfach auch schon ein paar Jahre alt. Wirklich neue Detents lassen sich kaum verbiegen und gehen auch sofort wieder in ihre Form.


NastyOpa
Will hier nur verkaufen
Wohnort: Freimersheim
Beiträge: 32
Registriert: 12.09.2017 14:10

Re: Fragen und Antworten zur Geo

#759

14.02.2018 15:42

ja...ich hab das große spareparts-kit mit sämtlichen O-Ringen und anderen Teilen gekauft...ist vielleicht 3 Monate alt...sollte passen. Die Detends waren im direkten Vergleich viel härter als die alten verbauten.


Zurück zu „Planet Eclipse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SpacewaIker und 1 Gast