GEO Candy Bolt

Hersteller SeiteCS1, LV1, GTEK, ETEK, ETHA, EGO, GEO
Benutzeravatar
icp-ms
Pups
Pups
Badges: .

Bild
Beiträge: 10041
Registriert: 14.03.2005 17:56

GEO Candy Bolt

#1

09.12.2011 19:46

Da es leider kein GST Kit mehr von PE für die erste GEO gibt, hab ich mir was überlegt.

Den Candy Bolt für die GEO

Bild

Vorteile gegenüber dem Stockbolt
- leiser
- kein Rollback im Breech
- voll Reballtauglich

Ein paar Vergleichsbilder zum GST Bolt

Bild

Bild

Etwas leichter als der Stock GST ist er auch

Stock 18g

Bild

der Candy Bolt wiegt 17g (5% leichter)

Bild

Durch das Flache Bolt Face bildet sich in der Vorwärtsbewegeung des Bolts kein Vakuum.

Bild

GST Bolt

Bild

Candy Bolt

Bild

Rollback

[swf width=560 height=340]http://www.youtube.com/v/BR-6yoS-79I[/swf]

Der fertige Bolt wird Hochglanzpoliert und lecker eloxiert sein.
Die kommenden Tage wird weiter getestet. Ein Paar shooting Vids kommen noch.


Benutzeravatar
shocked
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Wohnort: nürnberg
Beiträge: 527
Registriert: 01.01.1970 01:00

#2

09.12.2011 19:58

damit wirst du einigen geo1 spielern eine freude machen :)

viel spass, gedult und erfolg beim tüfteln!


Benutzeravatar
mir3k
Fördermitglied
Wohnort: Rockcity
Badges: .

Bild
Beiträge: 2729
Registriert: 08.02.2004 16:56

#3

09.12.2011 20:18

DAUMENHOCH für solche Projekte !!

"Macher" braucht das Land


Benutzeravatar
willi22
Erleuchteter
Erleuchteter
Wohnort: Klemmenau City
Beiträge: 822
Registriert: 07.05.2005 08:34

#4

09.12.2011 21:01

Sehr geile Aktion!!! Hab ich für die Luxe und der ist schon sehr nice!!


Benutzeravatar
Bunsey
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Wohnort: Dedesdorf
Beiträge: 408
Registriert: 17.02.2010 16:07

#5

09.12.2011 21:02

Ich würde sagen, Deutschland hat bald einen millionär mehr :D

Wirklich Top!


TheRock
Podbitch
Podbitch
Kontaktdaten:
Beiträge: 190
Registriert: 18.03.2006 17:45

#6

09.12.2011 21:07

mir3k hat geschrieben:DAUMENHOCH für solche Projekte !!

"Macher" braucht das Land
Machen ist ja nicht das Problem.
Nur immer wenn du sowas machst verletzt du irgendwelche Patente (hier auch) und wenn dem Patentinhaber das nicht passt, hast du ganz schnell Anwälte am Hals die im schlimmsten Fall Schadenseratz plus Strafzahlungen von dir wollen.

Trotzdem nicht schlecht das Teil.
Vorschlag: Runde die Kante vom innersten Luftauslass ab (z.B. 1mm Radius) oder mach ne Fase von 45Grad rein.
Der Ball wird nur unwesentlich nach hinten Rollen aber der Bolt wird sanfter zur Paint.

edit: mach die Fase doch eher 30Grad oder so, muss man sich halt mal genau angucken wie die Krümmung des Paintballs an der stelle ist.


RAFd3v
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 429
Registriert: 24.05.2011 12:58

#7

09.12.2011 23:19

das der bolt patentiert ist wage ich zu bezweifeln


Benutzeravatar
xgambitx
Teilzeitarschloch
Teilzeitarschloch
Wohnort: Reichenbach
Beiträge: 2849
Registriert: 20.07.2009 09:12

#8

10.12.2011 01:07

Im Paintball ist alles patentiert! Aber wo kein Kläger...


TheRock
Podbitch
Podbitch
Kontaktdaten:
Beiträge: 190
Registriert: 18.03.2006 17:45

#9

10.12.2011 01:23

Hier z.B. US 7634991, das Patent ist noch nicht erteilt wie's aussieht aber darunter könnte der Bolt fallen.
Darunter dürften alle Bolts fallen die "hohl" sind, also von vorne bis hinten nur einen Luftkanal haben der
hinten einen größeren Innendurchmesser hat als vorne.
Allerdings dürfte das nur in dem hier beschriebenen System gelten, also wenn der hintere teil des Bolts in
die "Feuerkammer" reinragt.
Darunter dürften die Geo, Ion Hollowpoint, DP G3/4, Chrome, Rev-i und Drone fallen.

Auf der letzten Seite (und ein paar Zeilen der vorletzten Seite) des Patents stehen die Ansprüche, ab "What is claimed is".

Da steht unter 3:

The paintball percussion mechanism as claimed in claim 1, wherein an internal diameter of one end of the
propeller (damit ist der Bolt gemeint) is enlarged to form a ring gradation, and the plate insert relatively holds
against the ring gradation.

Patente sind nicht so ganz einfach zu verstehen, besonders wenn sie auf Englisch sind, aber nach meinem Verständnis wird
in dem Patent die Funktionsweise der oben genannten Markierer beschrieben und in den Ansprüchen die Bauweise des Bolts genannt.

Wenn hier aber jemand Patentanwalt ist oder sich gut damit auskennt und das anders sieht, dann bitte erklären.
Ich konstruiere auch des öfteren was am PC wenn ich mal wieder ne Idee habe und schlage mich
dann nämlich damit rum wie Patente zu verstehen sind und was da jetzt eigentlich Patentiert werden soll, um rauszufinden
ob es meine Idee schon gibt.

@xgambitx
Richtig, solange es den Patentinhaber nicht juckt kann's dir egal sein, wenn doch hast du ein Problem.
Da stellt sich dann aber auch die frage ob es sich lohnt, wenn du nur ein paar dutzend baust wird's egal sein aber dann lohnt sich der aufwand nicht.
Hast du das Ding aber gut Kontruiert und es reissen sich alle darum wird der Hersteller ankommen dir den Verkauf untersagen und es in der nächten Markergeneration selbst benutzen.
Du hast dann die Entwicklngsarbeit geleistet und die kassieren - super.


Benutzeravatar
RST
Tekkenman
Wohnort: N0isE
Beiträge: 2821
Registriert: 10.03.2003 15:35

#10

10.12.2011 07:31

Ne "GST Style" Can wäre ein sinvolles Upgrade. Der Bolt bringt allein nicht viel....


Benutzeravatar
Shinobi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Kontaktdaten:
Wohnort: Wien
Beiträge: 679
Registriert: 29.09.2006 08:42

#11

10.12.2011 10:45

Gibts schon ne ungefähre preiskalkulation?


Benutzeravatar
Biotron
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Kontaktdaten:
Wohnort: Teltow
Beiträge: 664
Registriert: 06.07.2003 15:46

#12

10.12.2011 11:50

so lange du den Bolt in Europa fertigst und auch nur hier verkaufst, kann dir ein US Patent am A*** vorbei gehen.


Benutzeravatar
Bunsey
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Wohnort: Dedesdorf
Beiträge: 408
Registriert: 17.02.2010 16:07

#13

10.12.2011 12:17

Biotron hat geschrieben:so lange du den Bolt in Europa fertigst und auch nur hier verkaufst, kann dir ein US Patent am A*** vorbei gehen.
Das ist so nicht richtig, Patente können auch Weltweit gelten.

http://www.dpma.de/patent/patentschutz/ ... index.html


Benutzeravatar
icp-ms
Pups
Pups
Badges: .

Bild
Beiträge: 10041
Registriert: 14.03.2005 17:56

#14

10.12.2011 12:25

Muss ja nicht alles eure Sorge sein.


Benutzeravatar
Bunsey
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Wohnort: Dedesdorf
Beiträge: 408
Registriert: 17.02.2010 16:07

#15

10.12.2011 12:27

icp-ms hat geschrieben:Muss ja nicht alles eure Sorge sein.
Wir machen uns doch alle nur Sorgen um dich :hurra:


TheRock
Podbitch
Podbitch
Kontaktdaten:
Beiträge: 190
Registriert: 18.03.2006 17:45

#16

10.12.2011 12:28

Hab jetzt nicht so genau geguckt ob's auch ne Internationale Anmeldung gibt.
Wenn die USA Anmeldung die einzige ist, dann kann man natürlich im rest der Welt machen was man will.
Ich kenn jetzt leider die Zahlen nicht aber mich würde's nicht wundern, wenn in den USA mehr umsatz gemacht wird als im rest der Welt zusammen.

edit: hast recht, muss nicht unsere sorge sein. Das soll dich ja auch von nichts abhalten


Benutzeravatar
knuckles
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 1026
Registriert: 13.06.2010 10:51

#17

10.12.2011 15:57

hi. is mir wayn ob da patente druff gibt oder nich ich will den bolt haben falls du nen unabhängigen tester brauchst der vids macht und feedbacks gibt. würd ich mich freuen wenn du mir son teil zukommen lässt^^ natürlich nich gratis kannst mir ja ma schreibn bin turnierzocker und werde demnächst wieder n bissel winterliga spielen trainieren tun wir mit paint und reebals also kann ich was reebals angeht auch n feedback abgeben. und zu der fase am zentralen luftdurchlass würd ich auch sagen das sie sinnvoll ist. wenn der ball keinen spielraum hat und direkt mit dem in kontakt tritt glaub ich das sich die ballbreakcs erhöhen. ist natürlich alles ne sache die man austesten muss. kannst mir ja ma schreiben wenn du mir einen anbieten magst :) mfg Knuckles


Benutzeravatar
icp-ms
Pups
Pups
Badges: .

Bild
Beiträge: 10041
Registriert: 14.03.2005 17:56

#18

13.12.2011 08:34

schön hochglanz poliert

Bild

dann lecker süss eloxiert

Bild


Benutzeravatar
RST
Tekkenman
Wohnort: N0isE
Beiträge: 2821
Registriert: 10.03.2003 15:35

#19

13.12.2011 09:14

Sehen nice aus.

Rollback im Breech ist mir als "Problem" bei der Geo mit GST Kit oder der Geo2 völlig unbekannt. ;)


der-bottroper
Paints
Wohnort: Bottrop
Beiträge: 80
Registriert: 17.08.2011 14:49

#20

13.12.2011 10:35

die teile sehen absolut klasse aus wenn jetzt auch noch der nutzen groß ist nehm ich eins

haben haben haben wollen


Jakob
X-Baller
X-Baller
Kontaktdaten:
Beiträge: 3157
Registriert: 22.10.2003 17:43

#21

13.12.2011 15:19

TheRock hat geschrieben:Hab jetzt nicht so genau geguckt ob's auch ne Internationale Anmeldung gibt.
Wenn die USA Anmeldung die einzige ist, dann kann man natürlich im rest der Welt machen was man will.
Ich kenn jetzt leider die Zahlen nicht aber mich würde's nicht wundern, wenn in den USA mehr umsatz gemacht wird als im rest der Welt zusammen.

edit: hast recht, muss nicht unsere sorge sein. Das soll dich ja auch von nichts abhalten
kommt planet nicht aus europa?


RAFd3v
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 429
Registriert: 24.05.2011 12:58

#22

13.12.2011 15:21

und? interessiert für das patent doch nicht?


Benutzeravatar
knuckles
Erleuchteter
Erleuchteter
Beiträge: 1026
Registriert: 13.06.2010 10:51

#23

13.12.2011 15:33

mein angebot steht immer noch :)

achja meinen hätt ich am liebsten in heißes öl eingetaucht wird dan so ein schönes braun :)


Mr.rs
Paints
Beiträge: 64
Registriert: 26.05.2009 10:03

#24

13.12.2011 17:32

konv. gedreht oder auf einer CNC?


Benutzeravatar
icp-ms
Pups
Pups
Badges: .

Bild
Beiträge: 10041
Registriert: 14.03.2005 17:56

#25

13.12.2011 17:35

Konventionell für die Prototypen. CNC Kosten werden gerade abgeklärt


Zurück zu „Planet Eclipse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste